Die laparoskopische Invaginationsgastroplastik – erste Erfahrungen mit einer neuen und sicheren bariatrischen Operation

Christian Gutschow, Marc Bludau, Wolfgang Schröder, Henner Schmidt & Arnulf H. Hölscher
Einleitung: Intestinale Leckagen und implantatbedingte Komplikationen sind typische Ursachen der perioperativen Morbidität nach bariatrisch-chirurgischen Eingriffen. Ein weiteres Problem sind hohe Material- und Krankenhauskosten, weshalb diese Operationen im DRG-System häufig nicht kosteneffektiv[for full text, please go to the a.m. URL]