Das Schädel-Hirn-Trauma im Kindesalter: Aktuelle Epidemiologie

Thomas Kapapa, Melanie Kapapa, Carsten Posovszky, Mario Perl, Dieter Woischneck, Christian Rainer Wirtz & Andrej Pala
Einleitung: Entsprechend des Statistischen Bundesamtes ist die Anzahl von Schädel-Hirn-Verletzungen im Kindesalter ansteigend. Als Ursache wird eine frühere Konfrontation der Kinder mit räderbetriebenen Freizeitgeräten (z.B. Laufrädern) vermutet. Wir führten eine prospektive[for full text, please go to the a.m. URL]