Epiduraler Abszess: Eine seltene Komplikation nach epiduraler Steroidinjektion

Michael Knoop & Thomas-Nicolas Lehmann
Einleitung: Epidurale Kortikosteroid-Injektionen stellen eine Form der konservativen Therapie von Rückenschmerzen dar. Diese Form der Therapie wird bei Patienten empfohlen, welche Zeichen und Symptome einer Nervenwurzelirritation haben. Die Inzidenz von spontanen epiduralen Abszessen im Bereich[for full text, please go to the a.m. URL]