Neuroendokrines Karzinom in einer Schwanzdarmzyste – Management eines retrorektalen Tumors unter Berücksichtigung einer seltenen Differentialdiagnose

Kim Krückemeier, Matthias W. Hoffmann & Erik H. Allemeyer
Einleitung: Das Management einer rektal tastbaren Raumforderung muss ein breites Spektrum an Differentialdiagnosen berücksichtigen. Wir beschreiben einen Fall, bei dem der operative Stufenplan eine intraoperative Therapiefestlegung ermöglichte, und eine Rektumexstirpation vermieden werden [for full text, please go to the a.m. URL]