Die Rolle von cMET mRNA Expression bei der neoadjuvanten Cetuximab-basierten Radiochemotherapie beim lokal fortgeschrittenen Rektumkarzinom

Peter Grimminger, Martin Maus, Daniel Vallböhmer, Jan Brabender, Ralf Metzger, Hakan Alakus, Peter Danenberg & Arnulf H. Hölscher
Einleitung: In früheren Studien haben wir gezeigt, dass Genexpressionsprofile existieren, die die Wirkung von Cetuximab-basierter neoadjuvanter Radiochemotherapie beim Rektumkarzinom vorhersagen können. Aufgrund der interessanten aktuellen Ergebnisse über den HGF / cMET Signalweg[for full text, please go to the a.m. URL]