Duodenale GIST: Evaluation von Klinik, Diagnostik, Therapie und Outcome

Gregor Cammerer, Michael Schmieder, Uwe Knippschild, Doris Henne-Bruns & Klaus Kramer
Einleitung: Gastrointestinale Stromatumoren sind selten jedoch der häufigste mesenchymale Tumor des Gastrointestinaltraktes. 60-70% finden sich im Magen, ca. 30% im Dünndarm, allein 3-5% aller GIST sind im Duodenum lokalisiert. In der Literatur finden sich knapp 200 duodenale[for full text, please go to the a.m. URL]