Genetik und Abdominale Aortenaneurysmen

Irene Hinterseher, Gabor Gäbel, Hans-Detlev Saeger, Gerard Tromp & Helena Kuivaniemi
Einleitung: Das abdominale Aortenaneurysma (AAA) ist eine multifaktorielle Erkrankung mit starker genetischer Komponente. Die familiäre Häufung von AAA wurde erstmalig 1977 beschrieben. Weitere Studien folgten, die in Stammbaumanalysen ein achtfach erhöhtes Risiko für ein AAA eines[for full text, please go to the a.m. URL]