Der geriatrische Dekubitus-Patient – erfolgreiches Therapiekonzept in plastisch/chirurgischer und geriatrischer Kooperation

Christina Luther, Farzin Nourbakhsh, Susanne Hartmann, Christian Radu, Klaus Exner & Ariane Zinke
Einleitung: Der mangelernährte Dekubituspatient ist eine interdisziplinäre Herausforderung. Die gravierend gestörte Wundheilung erfordert ein Behandlungskonzept, welches den Patienten adäquat auf eine rekonstruktive Operation vorbereitet. Hierdurch können Morbidität, Mortalität[for full text, please go to the a.m. URL]