Prognostische Bedeutung von extrakapsulären Lymphknoten Metastasen beim pT2 Adenocarcinom des Ösophagus

Ralf Metzger, Dietmar Lorenz, Ines Gockel, Judith Origer, Theodor Junginger, Uta Drebber, Torsten Hansen, Kristina Krümpelmann, Hauke Lang, Arnulf H. Hölscher & Elfriede Bollschweiler
Einleitung: Bei Gastrointestinalen Tumoren stellen der Nachweis und das Ausmaß des Lymphknotenbefalls einen wesentlichen Prädiktor für das Überleben dar. Aktuelle Untersuchungen weisen ergänzend auf die Relevanz eines extrakapsulären Lymphknotenbefalls (ELNI) als Parameter[for full text, please go to the a.m. URL]