Prädiktiver Wert der Monozytenfunktion auf Chemotherapie assoziierte Toxizität und postoperative Komplikationen beim multimodal behandelten Barrett Karzinom

Matthias Schauer, Feride Kröpil, Bernhadt Holzmann, Jörg Theisen, Helmut Friess & Wolfram Trudo Knoefel
Einleitung: Chemotherapie assoziierte Mukositis verhindert häufig die Komplettierung einer neoadjuvanten Chemotherapie und seltener sogar die anschließende Operation bei Patienten mit Barrettkarzinom. Die Vorhersage einer schweren Chemotherapie assoziierten Toxizität wäre wünschenswert,[for full text, please go to the a.m. URL]