Relevanz von CA19-9 und CEA in der Diagnostik und Therapie des potentiell resektablen Pankreaskarzinoms

Werner Hartwig, Constanze Roth, Ulf Hinz, Oliver Strobel, Thilo Hackert, Markus Wolfgang Büchler & Jens Werner
Einleitung: CA19-9 wurde als Prognoseparameter beim resektablen als auch irresektablen Pankreaskarzinom identifiziert. Ziel der aktuellen Studie war es die diagnostische und prognostische Relevanz des prä- und postoperativen CA19-9 und CEA bei Patienten mit primärem Pankreaskarzinom zu identifizieren.[for full text, please go to the a.m. URL]