Die Proktokolektomie bei Colitis Ulcerosa – Zweizeitig vs. dreizeitig – Wie lautet das Resumée?

Claudia Seifarth, Jörn Gröne, Nadia Slavova, Britta Siegmund, Heinz-Johannes Buhr & Jörg-Peter Ritz
Einleitung: Die Koloproktomucosektomie (CPM) ist das Verfahren der Wahl für die chirurgische Therapie der Colitis Ulcerosa (CU). Bei ausgeprägter Immunsuppression (IS) wird das 3-zeitige (3Z) Vorgehen gewählt, bei dem eine subtotale Kolektomie der ileoanalen Pouchanlage (IPAA) und abschließenden[for full text, please go to the a.m. URL]