Laparoskopisch-endoskopische Kombinationseingriffe – die Brücke zu NOTES ?

Dirk Wilhelm, Alexander Meining, Helmut Friess & Hubertus Feußner
Einleitung: Die Mehrzahl der aktuell publizierten NOTES Eingriffe sind hybride Prozeduren, bei denen die flexible, transluminale Endoskopie durch starre, perkutan eingeführte Instrumente unter-stützt wird. Dies entspricht dem Prinzip laparoskopisch-endoskopischer Kombinationseingriffe, wobei[for full text, please go to the a.m. URL]