Lassen sich Karriere und Soziales in der Visceralchirurgie miteinander verbinden-eine Erhebung der Chirurgischen Arbeitsgemeinschaft Junge Chirurgen

Petra Kühn, Urte Zurbuchen & Felix Rückert
Einleitung: Die Visceralchirurgie ist ein anspruchsvolles und attraktives Fachgebiet der Medizin. Dennoch sinkt die Zahl der Berufsanwärter und und unter den Assistenten ist die Unzufriedenheit groß. Die meiste Kritik zielt auf die work-life-balance. Ziel dieser Studie ist die Erhebung des[for full text, please go to the a.m. URL]