Resultate der Stentgraftnachsorge bei 100 EVAR-Patienten – Lektionen aus 130 kontrastmittelgestützten Ultraschalluntersuchungen (CEUS)

Stefan Ludewig, Jürgen Zanow & Utz Settmacher
Einleitung: Die optimalen Intervalle und Methoden der Nachsorge von Patienten nach endovaskulärer Therapie (EVAR) von abdominellen Aortenaneurysmen (AAA) sind trotz breiter Anwendung dieser Behandlung weiterhin unklar. Die Sinnhaftigkeit einer strukturierten Nachsorge selbst wird diskutiert. Die[for full text, please go to the a.m. URL]