Image Postprocessing zur Planung endovaskulärer aortaler Prozeduren: sinnvoll oder überflüssig?

Stefan Ockert, Benedikt Reutersberg, Jan Mariß, Bernhard Haller & Hans-Henning Eckstein
Einleitung: Exakte Messungen zur individuellen Planung endovaskulärer Prozeduren im aortalen Bereich sind eine Grundvorrausetzung zur erfolgreichen Aneurysmaausschaltung. Kommerzielle dreidimensionale Bildnachverarbeitungsprogramme versprechen eine bessere Visualisierung und eine höhere Messgenauigkeit.[for full text, please go to the a.m. URL]