Der Riesenzelltumor des distalen Radius: die fibulo-scapho-lunäre Fusion als bewegungserhaltende Therapieoption

Patrick Jaminet, Oliver Lotter, Matthias Pfau, Andreas Nusche, Afshin Rahmanian-Schwarz & Hans-Eberhard Schaller
Einleitung: Die Rezidivrate nach alleiniger Curettage von Riesenzelltumoren im Bereich des distalen Radius ist hoch. Durch den zusätzlichen Einsatz von Kryotherapie, Phenol oder Methylmetacrylat kann die Rezidivrate gesenkt werden. Die geringsten Rezidivraten zeigen sich nach radikaler Resektion[for full text, please go to the a.m. URL]