Response und Remission von stationären Patientinnen mit Anorexia nervosa und Bulimia nervosa

Sandra Schlegl & Ulrich Voderholzer
Hintergrund: Bisher wurde bei der Überprüfung von stationären Therapieeffekten meist auf einfache Prä-post-Vergleiche oder Effektstärken zurückgegriffen. Jacobson und Mitarbeiter [ref:1] entwickelten ein Konzept, das Therapieerfolge individuell und bezüglich[for full text, please go to the a.m. URL]