Unterschiede des Zinkspiegels im Serum bei akut erkrankten und remittierten Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit A. nervosa

Lars Wöckel, Florian D. Zepf, Idil Sungurtekin, Franziska Glass, Linda Elstrodt, Dirk Peetz, Gudrun Hintereder, Fritz Poustka & Beate Herpertz-Dahlmann
Hintergrund: Zink ist ein essenzielles Spurenelement und Bestandteil zahlreicher Enzyme. Es ist in den Kohlenhydrat-, Lipid- und Proteinstoffwechsel involviert und an vielen physiologischen und biochemischen Prozessen beteiligt, z.B. bei immunologischen und antiooxidativen Funktionen, dem Zellwachstum[for full text, please go to the a.m. URL]