Korrektur vom Ametropien durch Implantation phaker Intraokularlinsen

Thomas C. Kreutzer, M. Dirisamer, F. Dirisamer, N. Klaida & S. Priglinger
Fragestellung: Beurteilung der Sicherheit und Vorhersagbarkeit bei der Korrektur von Ametropien durch phake Intraokularlinsen. Methodik: 31 Augen von 16 Patienten wurden refraktiv durch Implantation von phaken Hinterkammerlinsen (intraokulare Contactlinse, Visian® ICL™; n=11) bzw.[for full text, please go to the a.m. URL]