Dezentrierungsanfälligkeit eines neuen intraokularen Linsendesigns

Stefan Pieh, W. Fiala & W. Stork
Intraokularlinsen weisen je nach der Höhe der Aberrationskorrektur eine unterschiedliche Dezentrierungsanfälligkeit auf. Neue Entwicklungen im Linsendesign sollen nun bei bestehender Aberrationskorrektur eine geringere Abnahme der Abbildungsqualität bei Dezentrierung ermöglichen.[for full text, please go to the a.m. URL]