Nahtfixation einer additiven torischen IOL

Michael Amon
Hintergrund: Präsentation einer Nahttechnik zur Achsenfixation einer rotierten, torischen additiven IOL (Sulcoflex, Rayner 653T). Methoden: Bei torischen, sulkusgestützten IOLs ist eine postoperative Rotation trotz spezieller Haptikdesigns nicht auszuschließen, da die Linse nicht vom[for full text, please go to the a.m. URL]