Enteroviren fördern die Transmigration von T-Lymphozyten durch die humane Blut-Liquor-Schranke in vitro

Henriette Schneider, Claudia Ellen Weber, Julia Schöller, Ulrike Steinmann, Christian Schwerk, Peter Findeisen, Rüdiger Dörries, Horst Schroten & Tobias Tenenbaum
Einleitung: Meningitis geht trotz großer Fortschritte in Prävention und Therapie mit einer hohen Morbidität insbesondere im Kindesalter einher. Mit einer Inzidenz von 12/100000/Jahr ist die virale fast dreimal so häufig wie die bakterielle Meningitis. Die Blut-Liquor-Schranke[for full text, please go to the a.m. URL]