Neuroborreliose: Ätiologie und Diagnostik der peripheren Fazialisparese in Tirol

Juergen Brunner & Reinhard Würzner
Hintergrund: Die Lyme Neuroborreliosis (LNB) ist die zweithäufigste Manifestation einer Infektion mit Borrelia burgdorferisensu lato (s.l.) in Europa. Bislang sind keine diagnostischen Kriterien für die pädiatrische LNB etabliert. Basierend auf den epidemiologischen Daten der LNB bei [for full text, please go to the a.m. URL]