Entspricht die zeitliche Entwicklung des Erkenntnisstandes dem Erkenntnisbedarf zur Entscheidung über die Anwendung von Gesundheitstechnologien?

Philipp Storz-Pfennig & Dagmar Lühmann
Hintergrund: Evidenzbasierte Entscheidung sind heute oft immer noch sehr unsicher, besonders wenn mehrere Intervention miteinander verglichen werden und selbst wenn eine erhebliche Zahl von Studien bereits vorliegt. Es stellt sich immer die Frage, ob weitere Studien tatsächlich die Entscheidungssicherheit[for full text, please go to the a.m. URL]