Welche Angaben machen Leitlinien zu Interessenkonflikten der Autoren und zum Sponsoring?

Carmen Bartel, Wiebke Hoffmann-Esser, Susanne Ein Waldt, Eva Höfer, Petra Lange, Ulrich Siering & Alric Rüther
Hintergrund: Medizinische Leitlinien dienen Ärzten und Patienten als Entscheidungshilfen bei speziellen Gesundheitsproblemen. Die Akzeptanz von Leitlinien und die Glaubwürdigkeit der Empfehlungen lassen sich durch die Einbindung aller Interessengruppen, ein transparentes methodisches Vorgehen[for full text, please go to the a.m. URL]