Systematische Übersicht zur Effektivität präoperativer Routinediagnostik

Bernhard Hansbauer, Tim Johansson, Maria Flamm, Nora Bachofner, Gerhard Fritsch, Eva Mann, Matthias Bock & Andreas Sönnichsen
Hintergrund: Die präoperative Abklärung hilft bei der Abschätzung des individuellen Operationsrisikos. Neben Anamnese und körperlichem Status haben sich eine Reihe diagnostischer Maßnahmen etabliert, die oft routinemäßig durchgeführt werden. Diese Untersuchungen[for full text, please go to the a.m. URL]