PalliPA: Verbesserung der häuslichen Versorgung von Palliativpatienten durch Unterstützung pflegender Angehöriger (Förderung durch BMBF, FKZ 01GX1046, Laufzeit: 05/11-04/14)

Katja Hermann, Regine Bölter, Peter Engeser, Joachim Szecsenyi & Frank Peters-Klimm
Zielsetzung: In enger Zusammenarbeit mit Hausarztpraxen werden praxisbezogene Interventionen zur Identifizierung und Entlastung pflegender Angehöriger (PA) entwickelt und pilotiert. Die Studie überprüft, inwieweit sich Entlastungsangebote in der Praxis dauerhaft umsetzen lassen und soll[for full text, please go to the a.m. URL]