Vorstellung und Diskussion bestehender Internetplattformen für pflegerische, therapeutische und ärztliche Gesundheitsberufe zur Unterstützung einer evidenzbasierten Versorgung

Eva-Maria Panfil, Dea Niebuhr, Antje Tannen, Monika Nothacker, Angela Kaminski-Hartenthaler, Andreas Sönnichsen, Johann Behrens & Katrin Balzer
Personen in den Gesundheitsberufen sind verpflichtet, eine Versorgung anzubieten, die dem aktuellen Stand wissenschaftlicher Erkenntnisse entspricht. Um dieses Wissen zu identifizieren braucht es Zeit, Zugang zu wissenschaftlichen Literaturdatenbanken, Englischkenntnisse und Erfahrung in der kritischen[for full text, please go to the a.m. URL]