Bonusprogramme als Komplexe Interventionen Im Spannungsfeld von Gesundheitswissenschaften und Ökonomie

Harald Schmidt, Stephanie Stock & Klaus M. Möhlendick
Relevanz: RCTs und Praxisevaluationen belegen die prinzipielle Effektivität und Kosten-Effizient von Anreiz- oder Bonusprogrammen. Vordergründiges Ziel ist die Gesundheitsförderung. Andere Perspektiven können ebenso von Interesse sein, z.B., Kosten zu senken: nach SGB V §65a[for full text, please go to the a.m. URL]