Dilatationstracheostoma vs. chirurgisch angelegtes Tracheostoma bei tracheotomierten Patienten in Pflegeeinrichtungen

Julia Grode-Trübenbach & Marc Bloching
Ziel: Evaluation der Versorgungssituation von Patienten mit Dilatationstracheostoma (DTS) und chirurgisch angelegtem Tracheostoma (chir. TS) mit Fokus auf das Kanülenmanagement sowie die Komplikationshäufigkeiten und -arten in einem definierten Umfeld. Material und Methoden: Analyse[for full text, please go to the a.m. URL]