Arbeitsraumanalyse Kopf-Hals-chirurgischer Eingriffe – Bewegungsraum des Endoskops

Julia Kristin, Peter Kraus, Jörg Schipper & Thomas Klenzner
Bei endoskopischen Verfahren im HNO Bereich könnte eine durch einen aktiven Halter geführte Kamera eine präzisere Instrumentation im Situs ermöglichen, da beide Hände zur Manipulation zur Verfügung stehen. In unseren Vorversuchen zeigte sich der Einsatz des aktiven Kameraführungsarmes[for full text, please go to the a.m. URL]