Endotrachealstent mit Vacuumverband als Therapieoption bei Osteomyelitis des Sternoclavikulargelenke

Alexander Glien, Michael Herzog & Stefan Plontke
Einleitung: Die Osteomyelitis stellt eine gefürchtete Komplikation nach Radiotherapie dar. Es werden verschiedene Therapieoptionen anhand einer Fallreports dargestellt. Kasuistik: Ein 56-jähriger tracheotomierter Patient wurde nach primärer Radiochemotherapie eines subglottischen Larynxkarzinoms[for full text, please go to the a.m. URL]