Einfluss der Strahlentherapie auf die Zellen der kutanen Wundheilung in vitro

Frank Haubner, Elisabeth Ohmann, Fabian Pohl, Jürgen Strutz & Holger G. Gassner
Einleitung: Die Strahlentherapie nimmt eine wesentliche Rolle in der Behandlung von Patienten mit Kopf-Hals-Tumoren ein. Wundheilungsstörungen in bestrahltem Gewebe stellen daher häufig eine klinische Herausforderung dar. Die zugrundeliegenden pathophysiologischen Veränderungen auf zellulärer[for full text, please go to the a.m. URL]