Kaposi-Sarkom der Wange bei HIV-Negativität

Julian Benjamin Pump, Andreas Schröck & Friedrich Bootz
Einleitung: Das Kaposi Sarkom [KS] ist vor Allem als HIV-assoziiertes Malignom bekannt, welches meist multizentrisch im Bereich der Haut und Schleimhaut auftritt. Fallbericht: Ein 59-jähriger Mann osteuropäischer Herkunft stellte sich mit einer etwa 15 mm großen lividen Hautverfärbung[for full text, please go to the a.m. URL]