Prognose bei Kopf-Hals-Tumoren – Aktueller Stand und zukünftige Entwicklungen

Walter Enrique Rojas, Tjien-An Duong-Dinh & Martin Westhofen
Einleitung: Eine möglichst exakte Prognose bei Tumorekrankungen stellen zu können, ist essentieller Bestandteil jeder onkologischen Therapie. Insbesondere in der HNO-Onkologie stellt dies ein besonderes Problem in der Therapieplanung dar. Die Basis einer jeden prognostischen Aussage stellen[for full text, please go to the a.m. URL]