Die „Sandwich-Knorpelschuh-Technik“ für die totale Ossikelkettenrekonstruktion

Dirk Beutner, Martin Bremke & Karl-Bernd Hüttenbrink
Einleitung: Die totale Ossikelkettenrekonstruktion mit passiven Implantaten setzt eine stabile Stapesfußplatte voraus. Im Rahmen von chronischen Entzündungsreaktionen ist eine fragile oder frakturierte Steigbügelfussplatte eine Herausforderung für den Otochirurgen. Wir beschreiben[for full text, please go to the a.m. URL]