Veränderung des Schmeckvermögens bei Patienten mit Vestibularisschwannom

Patrick Boeßert, Carina Grüttner, Wolf Mann & Boris Haxel
Das Vestiularisschwannom ist ein gutartiger Tumor. Klinisch wird die Erkrankung durch die Kardinalsymptome einseitige Hörminderung, Tinnitus und Gleichgewichtsstörungen auffällig. Auf Grund der anatomischen Enge im Bereich des inneren Gehörganges kann es auch zu Affektionen des N.[for full text, please go to the a.m. URL]