Cochlear Implantation bei Mitochondrialer Encephalomyopathie (MELAS)

Torsten Rahne, Stefan Plontke, Lars Bieseke & Gerrit Götze
Das MELAS-Syndrom als Mitochondriopathie umfasst Störungen von Enzymen, die an der Energiegewinnung der Zellen beteiligt sind. Die Symptome manifestieren sich vorwiegend in Organen mit stark energieverbrauchender Funktion, insbesondere dem zentralen Nervensystem und in der Muskulatur. Unter anderem[for full text, please go to the a.m. URL]