Vergleich unterschiedlicher Feinstruktur-Sprachverarbeitungsstrategien für Cochlea Implantate

Tobias Rottmann, Manuela Bauer, Thomas Lenarz & Andreas Büchner
Einleitung: In dieser Studie wird die weiterentwickelte Sprachverarbeitungsstrategie FS4 der Firma MED-EL mit der bisherigen Strategie FSP verglichen. Mit der FSP-Strategie können maximal vier tieffrequente Kanäle mit zeitlicher Codierung stimuliert werden, jedoch haben die meisten Patienten[for full text, please go to the a.m. URL]