Erste Erfahrungen mit der Anwendung einer laseraktivierbaren Stapesprothese in der Otosklerosechirurgie

Florian Schrötzlmair, Fabian Suchan, John-Martin Hempel, Ronald Sroka & Joachim Müller
Die Stapesplastik ist heute ein weitreichend standardisiertes Verfahren mit dem alleinigen Ziel der Hörverbesserung. Clip- oder selbstschließende Prothesen sind Beispiele für Verbesserungsvorschläge, die nach der Literatur jedoch nicht alle überzeugen. Ein wichtiges verbesserungswürdiges[for full text, please go to the a.m. URL]