Defektdeckung mittels ALT Lappen und Fazialis-Reanimation durch dynamische Schlinge aus Faszia lata.

Barbara Kofler, Adrian Münscher, Balazs Lörincz & Rainald Knecht
Einleitung: Größere Defekte im Gesicht benötigen eine genaue präoperative Planung mit individuellem Vorgehen unter Berücksichtigung funktioneller und anatomischer Besonderheiten. Studien berichten über die Vorteile eines freien anterolateralen Oberschenkellappen für[for full text, please go to the a.m. URL]