Orbitocutane Fistel – Eine Langzeitkomplikation nach Orbitarekonstruktion mittels Silikonimplantat

Roland Huelse, Alexandra Freuschle, Karl Hörmann & Boris A. Stuck
Einleitung: 15 Jahre nach Revision und Rekonstruktion einer komplexen Orbitafraktur links stellte sich ein 73-jähriger Patient mit nässender Wunde am linken, medialen Lidwinkel und frontalen Kopfschmerzen links vor. In der Bildgebung (MRT und CT) zeigte sich linksseitig eine Sinusitis[for full text, please go to the a.m. URL]