Pneumocele des Sinus maxillaris

Marek Reichenstein & Patrick Weller
Einleitung: Die Pneumocele des Sinus maxillaris ist eine seltene Entität. Zu den häufigsten Symptomen gehören maxilläre Cephalgien bei raschem Wechsel des atmosphärischen Druckes und eine Nasenatmungsbehinderung. In der Literatur werden die Bezeichnungen Pneumocele und Pneumosinus[for full text, please go to the a.m. URL]