Endoskopisches Management von Schädelbasis-destruierenden Mukozelen

Martin Wagenmann, Christian Plettenberg, Kathrin Scheckenbach, Simone Lomberg, Thomas Klenzner & Jörg Schipper
Einleitung: Mukozelen entstehen durch Verschluss des Ostiums einer Nasennebenhöhle und führen durch ihr expansives Wachstum im Verlauf von Jahren oder Jahrzehnten zu einer Osteolyse. Selten kommt es dabei zu einer Destruktion der Schädelbasis. Die einzige kausale Therapie dieser Komplikation[for full text, please go to the a.m. URL]