Korrelation des IL-6 Wertes im Speichel mit dem Schweregrad subjektiver und objektiver Symptome des Sjögren Syndroms

Benedikt Hofauer, Murat Bas, Adam Chaker, Naglaa Mansour & Andreas Knopf
Einleitung: Bereits 1999 wiesen Tishler et. al. erhöhte IL-6 Werte im Speichel von Patienten mit primärem Sjögren Syndrom nach. Ziel dieser Studie war die Implementierung von Speichel-IL-6 als prädiktiver Marker beim Sjögren-Syndrom. Ferner galt es zu evaluieren, ob der gemessene[for full text, please go to the a.m. URL]