Chirurgie von benignen Speicheldrüsentumoren in Thüringen: Epidemiologische Kennzahlen

Kristin Möller, Daniel Böger, Jens Büntzel, Kerstin Hoffmann, Peter Jecker, Andreas Müller, Gerald Radtke, Dirk Eßer, Orlando Guntinas-Lichius & Hans Pistner
Einleitung: Die operative Behandlung von Speicheldrüsentumoren ist eine wichtige Aufgabe des Kopf-Hals-Chirurgen. Erstaunlicherweise gibt es für Deutschland keine bevölkerungsbezogenen Daten zur Inzidenz und Effektivität dieser Chirurgie. Methoden: Retrospektiv wurden alle [for full text, please go to the a.m. URL]