Entwicklung und Analyse elektrogesponnener Biomatrices zur Rekonstruktion von Knorpeldefekten

Antje Technau, Annika Schmidt, Ralf Wyrwa, Thomas Graeve, Matthias Schnabelrauch & Norbert Kleinsasser
Einleitung: Elektrospinning ist eine neue Methode um biomimetisches Knorpelersatzmaterial zu generieren. Dabei werden unterschiedliche Ausgangsmaterialien zu Polymervliesen vernetzt. Das Ziel der vorliegenden Studie war die Analyse des elektrogesponnenen Trägermaterials hinsichtlich seiner zytotoxischen,[for full text, please go to the a.m. URL]