Der „apraktische“ Blepharospasmus mit Hemmung der Hebung des Oberlides und dessen Differentialdiagnosen

Chrisanthi Karapantzou & Rainer Laskawi
Einleitung: Bei einem Blepharospasmus kann durch die lokale Anwendung von Botulinumtoxin Typ A eine gute Augenöffnung erreicht werden. Bestimmte Formen zeigen jedoch eine Hemmung der Hebung des Oberlides durch „Behinderung“ der Funktion des Musculus levator palpebrae. Die Patienten[for full text, please go to the a.m. URL]