Die Bedeutung anatomischer Subgruppen für die regionale und globale Funktion des rechten Ventrikels beim hypoplastischen Linksherz-Syndrom (HLHS)

E. Pardun, C. Hart, A. Andrade, M. Pham, I. Voges, J. Scheewe, M. Jerosch-Herold, T. Hansen, H.-H. Kramer & C. Rickers
Einleitung: Die rechtsventrikuläre Funktion beim HLHS ist entscheidend für Morbidität und Mortalität. Das Ziel der Studie ist die Untersuchung der regionalen und globalen Ventrikelfunktion bei HLHS in Bezug zur anatomischen Subgruppe mittels MRT. Methodik: Es wurden 32 Kinder[for full text, please go to the a.m. URL]